Berchtesgadener Land/Traunstein

Vorsitzender

Stefan Neumann                     

Stellvertreter: Andreas Wimmer 

Veranstaltungen

13.04.2022
18:00 Uhr

Eine Online-Veranstaltung des Bezirks Berchtesgadener Land/Traunstein (MS Teams)


Begrüßung und Einführung

Stefan Neumann
Vorsitzender Bezirk Berchtesgadener Land/Traunstein


Statements

Prof. Dr. Isabell Welpe
Inhaberin des Lehrstuhls für Strategie und Organisation an der TU München

  • Vortrag: „Wie bleiben ländliche Regionen attraktiv und zukunftssicher“ 
  • Vorstellen der Idee und der Plattform „Innovationenfuersland“ 

Dr. Birgit Seeholzer
Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderung des Landkreises Traunstein

  • Vortrag: Mögliche Anwendungen in unserer Region


Moderation

Franz Obermayer

Nach den Vorträgen können Sie über die Ideen und Möglichkeiten diskutieren.

Microsoft Teams-Besprechung
Klicken Sie hier, um an der Besprechung teilzunehmen

 

22.06.2020
16:00 Uhr
Bezirk Berchtesgadener Land/Traunstein

Impulsreferate

„Nötige Schritte Maßnahmen und Erfolge aus Sicht der bayerischen Staatsregierung“

Walter Nussel, MdL

Beauftragter für Bürokratieabbau der Bayerischen Landesregierung

 

„Beispiele aus der Region Landkreis Traunstein (z.B. aus der RAL Gütezeichen)“

Christian Nebl

Abteilungsleiter Bauen und Umwelt im Landratsamt Traunstein

 

Moderation

Stefan Neumann

Vorsitzender Bezirk Berchtesgadener Land/Traunstein

 

Um die Online-Veranstaltung per Computer, Tablet oder Smartphone am Montag, 22. Juni 2020, um 16.00 Uhr, live zu verfolgen, klicken Sie bitte auf folgenden Link:

https://global.gotomeeting.com/join/117005101

 

Sie können sich auch über ein Telefon einwählen (auch parallel, falls der Ton am PC oder das Mikrofon Probleme machen).
Nummer: +49 891 2140 2090
Zugangscode: 117-005-101

Bitte beachten Sie: Wir verwenden für diese Veranstaltung Go To Meeting. Die aktuelle Datenschutzrichtlinie vom Anbieter LogMeIn finden Sie hier: https://www.logmeininc.com/de/gdpr/gdpr-compliance.

 

Sie können gerne vorab Fragen einreichen, bitte per E-Mail an info@wbu.de, bis spätestens Montag, 22.06.2020, 10.00 Uhr.

 

Die digitale Veranstaltung kann für die Nutzung im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des Wirtschaftsbeirates Bayern aufgezeichnet werden.