Stellungnahmen

„Denn eins ist sicher: Die Rente!“ Diese Aussage des damaligen Bundesarbeitsministers Norbert Blüm aus dem Jahr 1986 ist fest in den Köpfen vieler Menschen hierzulande verankert. In der Folge verlassen sich die Deutschen viel zu sehr darauf, dass die gesetzliche Rente ihnen ein Auskommen im Alter sichert. Doch die Realität sieht anders aus. Aufgrund des demographischen Wandels steigen die Beiträge und die Renten sinken. Was also ist zu tun?

Weiterlesen

Nachhaltig war und ist ein zentraler Begriff im Bereich Finanzmarktregulierung. Insbesondere nach der Finanzmarktkrise im Jahr 2008 rückte die finanzielle Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt der Bestrebungen von Politik und Wirtschaft. Seitdem sind über zehn Jahre vergangen und in dieser Zeit ist sehr viel auf dem Weg hin zu stabilen Finanzmärkten erreicht worden.

Weiterlesen

Endlich ein Wirtschaftsminister aus der CDU. So war es vor einem Jahr erwartungsvoll in Wirtschaft und Union zu hören. Die Partei Ludwig Erhards hat endlich die Chance, klaren Kurs in der Wirtschaftspolitik zu zeigen, und das ist gerade in schwierigem Umfeld und nebeliger Aussicht sehr wichtig. Nach einem Jo-Jo-Jahr in der GroKo muss die Zwischenbilanz leider verhalten ausfallen. Und das liegt nicht nur am wirtschaftsabseitigen Koalitionspartner.

Weiterlesen

Alexander Radwan, MdB – "Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation" (Juni 2018)

Weiterlesen

Dr. Ulrich Netzer, Präsident des Sparkassenverbands Bayern – "Mittelstandsfinanzierung zwischen Niedrigzinspolitik, Überregulierung und Fintechs – Höchster Zuwachs bei Unternehmenskrediten seit Jahren" (Mai 2018).

Weiterlesen

Prof. Sigmund Gottlieb, Ehem. Chefredakteur des Bayerischen Rundfunks – "Die Vertrauenskrise – Medien zwischen Kritik und Selbstkritik" (April 2018).

Weiterlesen

Dr. Jürgen Gros, Präsident des Genossenschaftsverbands Bayern (GVB) – "Verbraucherschutz: Mehrwert für Konsumenten schaffen" (März 2018).

Weiterlesen

Prof. Dr. Franz-Christoph Zeitler, Vorsitzender des Ausschusses Finanzmärkte – "Die Währungsunion sturmfest machen – Europa stärken!" (Februar 2018).

Weiterlesen

Hans Wormser, Ehrenpräsident Landesverband Bayerischer Transport- und Logistikunternehmen (LBT), Vorsitzender des Ausschusses Verkehrspolitik – „Mobilität der Zukunft” (Januar 2018).

Weiterlesen

Stellungnahme von Silke Wolf, Vorsitzende des Ausschusses Sozial- und Arbeitsmarktpolitik – „Digitalisierung und Einsatz Künstlicher Intelligenz. Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt” (Dezember 2017).

Weiterlesen

Stellungnahme von Robert Salzl, Vorsitzender des Ausschusses Tourismus – „Erwartungen der Tourismuswirtschaft an die Politik – Forderungen für die Koalitionsverhandlungen” (November 2017).

Weiterlesen

Stellungnahme von Dr. Otto Wiesheu, Präsident Wirtschaftsbeirat Bayern – „Wirtschaftspolitische Eckpunkte für die 19. Legislaturperiode in Berlin” (Oktober 2017).

Weiterlesen

Stellungnahme von Manfred Nüssel, Ehrenpräsident des Deutschen Raiffeisenverbandes – „Klimawandel und Hunger: Freier Handel und neue Grüne Revolution als Antworten” (September 2017).

Weiterlesen

Stellungnahme von Markus Blume, MdL, stellv. CSU-Generalsekretär – „Digitale Chancen zu den Menschen bringen – Der Masterplan BAYERN DIGITAL II” (Juli/ August 2017).

Weiterlesen

Stellungnahme von Dr. Ingo Friedrich, EP-Vizepräsident (ret) und Präsident des Europäischen Wirtschaftssenats – „Europa nach der Wahl Macrons – Wie sollte es weitergehen?” (Juni 2017).

Weiterlesen

Stellungsnahme von Dr. Michael Kerkloh, Vorsitzender der Geschäftsführung Flughafen München GmbH – „25 Jahre Flughafen München” (Mai 2017).

Weiterlesen

Stellungsnahme von Frank Haun, Vorsitzender des Ausschusses Wehrtechnik – „Worauf es jetzt ankommt: Mehr Geld für Verteidigung wirkt nur, wenn das Beschaffungswesen neu gedacht wird” (April 2017).

Weiterlesen

Stellungnahme von Prof. Wolfram Winter, Vorsitzender des Ausschusses Medienpolitik – „Die Büchse der Pandora" (März 2017).

Weiterlesen

Stellungnahme von Prof. Dr. Clemens Fuest, Präsident des ifo Instituts – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München e.V. – „Wirtschaftliche Ungleichheit – Wahrnehmung und Wirklichkeit" (Februar 2017).

Weiterlesen

Stellungnahme von Prof. Dr. Edward G. Krubasik, Vorsitzender des Ausschusses Industrie, Technologie, Digitalisierung – „Robotik, Autonome Maschinen, Künstliche Intelligenz – Durch vorausschauende Politik neuen Zukunftstrend nutzen" (Januar 2017).

Weiterlesen